• Anasayfa
  • Favorilere Ekle
  • Site Haritası
Almanca/Deutsch
Site Haritası
Üyelik Girişi

Zarf-Adverbien

Adverbien- Zarflar(Belirteçler)

 

Fiillerin, fiilimsilerin, sıfatların ya da kendi türünden olan kelimelerin anlamlarını türlü yönlerden (yer-yön, zaman, durum, miktar, soru) etkileyen; onları belirten, dereceleyen sözcüklere zarf denir. 
Özellikleri

  • Tek başlarına iken sıfatlar gibi isimden başka bir şey değildir. Zarf oldukları ancak cümlede belli olur.
  • Cümlede genellikle zarf tümleci olarak kullanılır.
  • Çekimsiz kelimelerdir. İsim çekim eki (hâl, iyelik, çoğul ekleri vb.) almazlar. Ama isim olarak kullanılabilenler bu görevde iken bu ekleri alabilirler.
  • Zarfların birçoğu sıfat ya da isim olarak da kullanılabildiği için sıfatların ve zarfların tanımı ve özellikleri iyi bilinerek bu fark ortaya konmalıdır. Sıfat isimden önce gelerek onu niteler veya belirtir. Ama zarf isimden önce gelmez.

 

Almancada Zarflar 4 çeşittir.

1- Lokaladverb   (yer-mevki bildiren zarflar)   

İki çeşit yer belirteci ayırd edilebilir': yer / mekan / mevki /

duruş bildiren zarflar ("wo?" - nerede? sorusuna cevap verirler),

ve yön belirten zarflar "Adverbien" ("wohin?" - nereye?

Veya "woher" - nereden? sorularına cevap verirler):Yer

 belirteçleri belirli zamirler gibi, yön işareti ifade ederler (bir

şeye / yere gönderme yapan ifadeler). Bunlar, konuşan kişinin

yer / mevki / duruşuna göre belirlenir. Yani konuşan kişi için sağda "rechts" olan bir şey, karşısındaki için

soldadır "links"; yüksek bir binanın 5'inci katı, 2'nci katta

oturan bir şahıs için yukarda "oben", ama 10'uncu katta oturan

bir kişi için aşağıda "unten" olur. "rechts, links, oben, unten,

hier dort" v.s. gibi kelimelerin kesin ve genel geçerli anlamları

yoktur. Bunların anlamları konuşanın mekanına göre belirlenir,

"her / hin" gibi yön farklılıkları gösteren ifadeler de konuşanın

yerine bağlı olarak değişir, "her" ifadesi, konuşmacıya doğru,

"hin" ifadesi de aksi yönü gösterir:

Hört bitte alle mal her! - Lütfen herkes burayı dinlesin  

  Wo?   Woher?   Wohin? Sorularına cevap verir. 

   hier, dort, dorther, überall, irgendwo, bergauf, bergab, rechts, heim, weg, hinein... 

abwärts – aufwärts

Richtung

Die Gondel fährt aufwärts.

Der Weg aufwärts ist rechts

 außen - innen

Ort

Ein alter Baum.
Innen ist er schon ganz hohl.

 da, dort

Ort

Dort wohnen wir, im vierten Stock.

 daher, dorther

Herkunft

Dort ist Westen, dorther kommt unser Wetter.

 draußen - drinnen

Ort

Gehen Sie rein, drinnen steht der Kuchen.

 droben – drunten

Ort

Da droben, wo der Baum steht, waren wir schon.

 drüben

Ort

Drüben auf der anderen Seite ist ein Kaffee.

 fort

Ort / Ziel

Erich ist schon eine Woche fort.

Das Altpapier muss heute noch fort.

 hin – her

Richtung

Bitte komm zu uns!  Bitte komm her!
Geh bitte zur Post! Geh bitte hin!

 hinein

Richtung

 Ich gehe von draußen in einen Raum hinein.

 herein

Richtung

 Ich bin im Raum. Jemand kommt herein.

 hinaus

Richtung

 Beide gehen wir nun hinaus.

 hier

Ort

Hier können wir übernachten.

 hinten – vorn

Ort

Hinten ist noch Platz, in der letzten Reihe.

 irgendwo

Ort

Irgendwo habe ich meine Schlüssel verloren.

 irgendwoher

Herkunft

Irgendwoher habe ich die Materialien erhalten.

 irgendwohin

Ziel

Häng doch deinen Mantel irgendwohin!

 links – rechts

Ort

Das Bad ist rechts.

 nirgends/

Ort

Ich habe die Schlüssel nirgends gefunden.

 nirgendwo

 

Ich finde das Buch nirgendwo.

 oben – unten

Ort

Hier oben haben wir heute 22 Grad Kälte.

 rückwärts / vorwärts

Richtung

Wenn Sie rückwärts fahren, fahren Sie bitte besonders vorsichtig!

 überall

Ort

Die Zeitung bekommen Sie an jedem Kiosk,  überall.

 weg

Ort/Ziel

Der Schüler ist schon seit Oktober weg.

Oh, schon fünf Uhr! Ich muss schnell weg.

 

 2-Temporaladverb  (Zaman Zarfları)

 

Zaman zarfı bir olayın zamanını belirtir. Belli zaman

zarfları ile bir olayın ne kadar sürdüğü ya da kaç kez tekrarlandığı da ifade edilebilir

   Seit wann?   Bis wann?   Wie lange?  Sorularına cevap verir.

      heute, immer, bisher, beizeiten, noch, jetzt, einst, danach, morgen, stets...

Gegenwart-Şimdiki zamanheute, jetzt, heutzutage, gerade usw.

 

 Beispiele
Vergangenheit-Geçmişdamals, einst, früher, gestern, neulich usw.

 

 Beispiele
Zukunft- Gelecekbald, künftig, übermorgen, später usw.

 

 Beispiele
Zeitpunkt-An(zaman)dann, seitdem, vorhin, heute, anfangs usw.

 

 Beispiele
Wiederholung- Tekrarmehrmals, montags, dreimal, oft usw.

 

 Beispiele
Zeitdauer- sürelange, weiterhin, jahrelang, noch usw.


 

 

3-Modaladverb (Hal/durum Zarfları)

 

Tarzı belirlemek için ("wie?" - nasıl? sorusuna cevap)

 Wie?   Wie sehr? Sorularına cevap verir 

  sehr, gern, kaum, vielleicht, heftig, beinahe, teilweise, sogar, genug, sonst, kopfüber... 

- freundlich, schlecht    

- sehr, besonders, außerordentlich, ungewöhnlich

- fast, kaum, beinahe, ganz, recht, einigermaßen, ziemlich

 - wohl, vielleicht, versehentlich, vermutlich, möglicherweise, wahrscheinlich

 - sicher, bestimmt, allerdings, natürlich, gewiss, folgendermaßen, tatsächlich,  absichtlich,  unbedingt

- gar nicht, überhaupt nicht, keineswegs, keinesfalls, vergebens, umsonst

 Beispiele
Art und Weisegern, anders, vergebens, derart usw.

 

 Beispiele
Grad und Maßsehr, kaum, eingermaßen, genug usw.

 

 Beispiele
Erweiterungaußerdem, überdies, auch usw.

 

 Beispiele
Einschränkunghingegen, allerdings, zumindest usw.

 

 Beispiele
Hervorhebungausgerechnet, sogar, besonders usw.

 

 Beispiele
Einschätzungvielleicht, bestimmt, zweifellos usw.



  
  

4-Kausaladverb(Sebep zarfları)

 

     Warum?   Weshalb? Sorularına cevap verir. 

   darum, deshalb, deswegen, daher, folglich, trotzdem, hierzu...

  • warum?, weshalb? Darum, aus diesem Grunde...
  • unter welcher Bedingung? Unter diesen Umständen; Wenn du das machst,...
  •  mit welcher Folge? ...,so dass ich schreien könnte;
  •  wozu?, in welcher Absicht? Zur Erholung, damit wir uns erholen könnten,...
  •  trotz welchen Umstandes? Obwohl es regnete, trotz des Regens...
  •  womit?, wodurch?Mit einem Hammer, durch Gewalt...

 

Beispiele
Grunddaher, darum, deswegen, nämlich usw.

 

 Beispiele
Bedingungnotfalls, sonst, ansonsten, notfalls usw.

 

 Beispiele
Einräumungtrotzdem, dennoch, gleichwohl usw.

 

 Beispiele
Folgealso, folglich, demzufolge usw.

 

 Beispiele
Zweckdazu, darum, hierfür usw.

UBUNG 1:

1. Die Sonne wird bald untergehen. wann? ne zaman?

2. Dort steht mein Fahrrad. wo? nerede?

3. Morgens treffen  sich die Schuler.wann?ne zaman?

4. Peter möchte uns gern besuchen. wie? nasıl?


UBUNG  2

1. Karl spielt  gern  FuBball. (Adverb = gern)

2. Wir  treffen   uns  abends  am  Lagerfeuer. (Adverb = abends)

3. Das Pferd  lauft  sehr  schnell. (Adverb = sehr)

4. Der  Film  war  ungemein   aufregend. (Adverb = ungemein)

5. Die  Wanderung   morgen  wird  Iustig. (Adverb = morgen)

6. Das  Schreiben  hier  beweist  es. (Adverb = hier)

7. Wir  gehen  sehr  bald.  (Adverb = bald)

 

UBUNG 3

1. Die Kinder spielen dart Indianer.  (bezieht sich auf spielen)

2. Ich habe ihn nie getroffen. (bezieht sich auf treffen)

3. Das Buch hier gehbrt meinem Vater. (bezieht sich auf Buch)

4. Das Fest damals hat allen gefallen. (bezieht sich auf Fest)

5. Das Wasser ist bald warm. (bezieht sich auf warm)

6. Ein sehr gunstiges Angebot findet viele Kaufer. (bezieht sich auf gunstig)

UBUNG 4


1. Auf der StraBe musst du rechts fahren. wo?

2. Der Bauer kommt abends vom Feld.  wann?

3. Der Angestellte erhielt krankheitshalber Urlaub. warum?

4. Der Tank war beinahe leer. wie?